Skateparks in Berlin

Berlin ist die deutsche Skatehauptstadt. Es gibt zahlreiche Streetspots und sehr interessante Skateparks, wie Marienfelde oder Bullengraben.

Der 730 m² große Skateplaza wurde im April 2013 eröffnet. Vor dem Bau haben lokale Skater über Entwürfe von unterschiedlichen Skatepark Designern abgestimmt. Vor allem wurden die Ideen von Anker Rampen (skatepark construction) umgesetzt.
Kennzeichnend für den Skatepark in Berlin-Lichtenrade ist der große Wallride. Er ist für Skateboard-, BMX- und Scooter-Fahrer geeignet. Neben dem Skatepark befindet sich noch eine Sportanlage.
Dieser etwas abgelegene Outdoor Skatepark ist bei Streetskatern sehr beliebt. Die Skatefläche liegt etwas tiefer als das restliche Gelände. Lines können so mit viel Schwung von den Ramps gestartet werden.
Der Mellowpark befindet sich im Südosten Berlins und hat eine Fläche von 60.000 m². Er bietet verschiedenste Rampen sowie Bowls, eine Skatehalle und eine Street Area.
Die Skatehalle Berlin hat einen 800 m² großen Street Course, eine 400 m² große Bowl und eine Miniramp. Er besitzt die größte Indoor Vertramp Europas. Für Nachwuchs-Skater werden zahlreiche Skateboard Workshops angeboten.
Auf dem ehemaligen Rollfeld des Tempelhofer Flughafens ist ein einzigartiger Skateplaza aus feinsten Steinplatten entstanden. Das Gebiet wird 1000 Plateaus genannt.
Bei diesem Beton-Skatepark handelt es sich um zwei relativ flache Bowls, in der Nähe der Schöneberger Wiese am Gleisdreieckpark.
Seit Juni 2016 können Skater auf einer Fläche von ca. 500 m² ihre Skills beweisen. Der Skatepark entstand durch die Zusammenarbeit mit der Skate-Community und der finanziellen Unterstützung von Nike SB.
Die große Amiberg Skatepark Anlage bietet sehr viele Möglichkeiten für Skater und Biker. Das Besondere an diesem Skatepark sind die 3 Ebenen und die Channels.
Der Bullengraben befindet sich in Berlin-Staaken (Spandau) und ist für Fans des agressiven Skatens gedacht. Er liegt zwischen Tennis- und Basketballfeldern.
Der Wuhletal Skatepark ist relativ klein, besitzt eine Half-Pipe und einige Streetelementen. Der Park eignet sich vor allem für Anfänger.