Ultimate Longboards Sol 32

Ultimate Longboards Sol 32″ Surfskate uni

Artikelnummer: DE304623769

199.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

Das Sol 32“ Surfskate kommt mit Flux Surf-Achsen. Diese Achsen ermöglichen extrem enge Turns. Dadurch kannst du die Straße rauf und runter pumpen, ohne zu pushen. Ein geniales Skateboard für Surfer, die auch an ‚Flat Days‘ ihre Surf Turns üben wollen.

Riding Style
Das ideale Skateboard, wenn es darum geht, das einzigartige Gefühl des Wellenreitens realistisch auf die Straße zu übertragen.

Shape
Das typische Oldschool-Shape mit spitzer Nose und großen Tail gibt dem ganzen Board sehr bewegliche Eigenschaften. Wenn du es ein wenig kreativer angehen willst, dann benutze das Tail um schneller zu drehen oder Tricks zu poppen. Durch die Ausfräsungen am Deck unter jedem Wheel können sich die Achsen weiter eindrehen, für noch engere Turns ohne Wheelbite.

Setup
Die Achsen und Rollen sind perfekt auf das Brett abgestimmt. Die weichen Rollen sorgen für besten Grip und Speed, selbst auf rauen Oberflächen. Das Deck kommt in bewährter Ahornholz-Bauweise.

FeaturesFlux 159 mm AchsenUltimate Boards 70 mm, 78A RollenKommt mit einem extra Satz SHR Bushings für jede Achse

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

FeaturesKatin USA Lava T-Shirt für HerrenGroße Grafik mit tropischem Motiv auf der RückseiteZu 100 % aus Bio-Baumwolle hergestellt Rippstrick am Kragen
i
Das moderne Profil des neuen Jackson-Helms nutzt das neue Passive Aggressive Venting-System, das von der aerodynamischen Luftströmung von High-End-Automobilen inspiriert wurde. Das diskrete und dennoch leistungsstarke System verteilt effektiv den Luftstrom und passt die Temperatur während der Fahrt, beim Wandern oder im Stand an. Der Gesamtlook ist mit einer leichten Krempe und subtilen Style für eine nahtlose Kompatibilität mit Giro-Brillen versehen.Die MIPS-Technologie, eine ultraleichte Konstruktion und das Form 2 Fit-System ermöglichen es dir, dich auf das vor dir liegende Gelände zu konzentrieren.Lass mit dem neuen, ultimativen Freeride-Helm keine Line mehr aus. FeaturesMIPS TechnologiePassive Aggressive Venting-SystemKompatibilität mit Giro-BrillenForm 2 Fit-System
i
Thrasher ist aus der Welt des Skateboardens nicht mehr wegzudenken. Zeige deine Liebe zum Skateboarding mit dem Thrasher Flame T-Shirt. FeaturesThrasher Flame T-Shirt für HerrenGroßer Thrasher Flame Druck auf der BrustRippstrick am Kragen
i
Die Flex Cargo LC im Canvas-Look bietet einen tollen Tragekomfort, ist aber dennoch für anspruchsvolle Beanspruchung ausgestattet. Sie sitzt locker und verfügt über klassische Cargo-Elemente wie abgedeckte Seitentaschen, verstärkte Kniepartien und verstellbare Bündchen.  FeaturesAbgedeckte SeitentaschenVerstärkte Knie-PaneeleEinstellbare Bündchen (an den Knöcheln)Mittelgewicht Flex Twill
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i

Das könnte dich auch interessieren

Santa Cruz sind bekannt für ihre unverkennbar klassischen Designs, die aus der Skateboard-Szene nicht mehr wegzudenken sind. Werde Teil der Ära und hole dir eines der exklusiven Santa Cruz x Blue Tomato Spill Shroom T-Shirt aus feinster Baumwolle mit klassischem T-Shirt Design für beste Bewegungsfreiheit und Komfort. FeaturesSanta Cruz T-Shirt für HerrenExklusiv bei Blue TomatoMaterialgewicht: 180g/m²Gerippter RundhalsausschnittBlue Tomato x Santa Cruz Kollaboration
i
Das Coal Tyndall Long Sleeve T-Shirt hat alles, was wir uns von einem lässigen Kleidungsstück wünschen. Es kommt mit einem angesagten, gestreiften Design, Knöpfen und einem Kragen. Das Logo auf der linken Brust, rundet dieses Long Sleeve, perfekt ab. FeaturesLong Sleeve von Coal für DamenGestreiftes DesignKnöpfe am AusschnittColourblock Detail
i
Flach zwischen den Bindungen und Rocker in Nose und Tail. Das Gang Plank bietet ein verspieltes und dennoch kraftvolles Fahrgefühl, überall und bei allen Bedingungen. Um dieses freestyleorientierte Gefühl etwas auszugleichen, kommt das Gang Plank mit Bambus-HotRods im Kern, für mehr Stabilität und Pop für Carves und Ollies. Riding StyleEin All-Mountain/Park Board für jeden Rider. Dieses Board kommt mit allen Features, die du als ambitionierter Park Rider brauchst. Das flache Profil macht das Board verspielt, fehlerverzeihend und doch stabil genug für größere Jumps und höhere Geschwindigkeiten. Egal, ob im Park oder im ganzen Resort. ShapeDer True Twin Shape ist perfekt symmetrisch und bietet dir somit forward, genauso wie switch, die gleichen Fahreigenschaften. ProfileDas Contact Rocker Profil kommt mit einer flachen Vorspannung zwischen den Bindungen und einem Rocker in Nose und Tail. Das Board dreht dadurch sehr leicht, bleibt aber bei höheren Geschwindigkeiten noch Laufruhig. FlexDer mittlere-harte Flex sorgt für eine präzise Kontrolle und
i
FeaturesÄrmel: kurzärmligStoff: Bio-Baumwollstoff [160 g/m2]Passform: klassischer, komfortabler Regular FitHals: RundhalsausschnittGroßer Druck am Rücken und Siebdruck-Design auf der BrustNatürliche TextilfarbeGewebtes Quiksilver-Label in der Seitennaht
i
FeaturesFür Triple-Overhead-Wellenhöhen und höher geeignetWeltweit erste und einzige 11 mm lange Dura-Cord aus hochwertigem Urethan für maximale Festigkeit50 mm breite, dreifach umwickelte Fußmanschette mit Easy ClipNeu gestaltete Opti-Flex-Leinenenden sorgen für maximale StrapazierfähigkeitDrehlager aus 100 % rostfreiem Edelstahl40 mm großer Railsaver mit zwei Leinenkordeln für DoppelsteckerInklusive Easy Clip für maximale Sicherheit
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.