Ultimate Longboards Chevalier 32

Ultimate Longboards Chevalier 32″ Surfskate uni

Artikelnummer: DE304623770

199.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

Das Chevalier 32“ Surfskate kommt mit Flux Surf-Achsen. Diese Achsen ermöglichen extrem enge Turns. Dadurch kannst du die Straße rauf und runter pumpen, ohne zu pushen. Ein geniales Skateboard für Surfer, die auch an ‚Flat Days‘ ihre Surf Turns üben wollen.

Riding Style
Das ideale Skateboard, wenn es darum geht, das einzigartige Gefühl des Wellenreitens realistisch auf die Straße zu übertragen.

Achsensystem
Das weite Eindrehen der vorderen Achse ermöglicht extrem enge Turns und müheloses Pumpen. Die Achse im Oldschool-Design hinten sorgt für ein präzises, stabiles Lenkverhalten.

Shape
Das typische Oldschool-Shape mit spitzer Nose und großen Tail gibt dem ganzen Board sehr bewegliche Eigenschaften. Wenn du es ein wenig kreativer angehen willst, dann benutze das Tail um schneller zu drehen oder Tricks zu poppen. Durch die Ausfräsungen am Deck unter jedem Wheel können sich die Achsen weiter eindrehen, für noch engere Turns ohne Wheelbite.

Setup
Die Achsen und Rollen sind perfekt auf das Brett abgestimmt. Die weichen Rollen sorgen für besten Grip und Speed, selbst auf rauen Oberflächen. Das Deck kommt in bewährter Ahornholz-Bauweise.

FeaturesFlux 159 mm AchsenUltimate Boards 70 mm, 78A RollenKommt mit einem extra Satz SHR Bushings für jede AchseAbec 7 Kugellager

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

2008 in Braunschweig/Niedersachsen von zwei jungen Skatern gegründet, steht Inpeddo für pure Leidenschaft, hohe Qualität und eine nachhaltige Produktion. Die hochwertigen Komponenten und das stylische Design des Premium Pleasant Life 8.125″ machen dieses Deck zu einem attraktiven Komplettboard für Einsteiger und fortgeschrittene Fahrer. Riding StyleDas Board eignet sich für jedes Terrain, egal ob Street, Park oder Rampe. ShapeDas Shape des Decks ist klassisch: die Nose ist etwas länger als das Tail und das Concave sorgt für einen sicheren Stand. Setup Deck, Rollen und Achsen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Rollen sind ideal für den glatten Betonboden deines Skateparks oder zum Skaten am Street Spot. Die Achsen sind sehr stabil und bieten ein sehr gutes Lenkverhalten. Das Deck kommt in bewährter Bauweise von 7 Schichten Ahornholz.​ FeaturesSuper starker PU Kleber7 Schichten Kanadisches Hard Rock AhornholzSupreme Achsen52 mm 99a Inpeddo WheelsRockers ABEC 7 KugellagerRockers SchraubenKanadisches Hard Rock Ahornholz aus nachhaltig bewirtschafteten WäldernWasserbasierte, völlig nachhaltige und
i
Die Roxy Life Is Sweeter Shorts wurden aus einem leichten Mischgewebe hergestellt und bieten dir einen komfortablen Schnitt.Der aufgekrempelte Saum und das Spitzenband machen die Life Is Sweeter zu einem süßen Essential für lange Sommertage im Freien.  FeaturesLeichtes Mischgewebe aus Baumwolle und Lyocell38,4 cm / 15″ Außennaht15,5 cm / 6″ SchrittlängeElastischer Bund hintenAufgekrempelter Saum mit KnopfverschlussSpitzenband an aufgesetzten TaschenKordelzug vorne Logo Detail auf der linken Seite 
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
Die Ledge To Go von Flat Spot lässt sich durch die ausklappbaren Rollen und den ausziehbaren Griff ganz einfach transportieren. FeaturesLänge: 150 cmBreite: 50 cmHöhe: 24 cmGewicht 25 kgAusklappbare RollenAusziehbarer Griff 
i
FeaturesBlind SkateboardReaper Character Serie R7 Konstruktionoptimal für Einsteiger bis fortgeschrittene Skater
i

Das könnte dich auch interessieren

FeaturesArbor Easyrider SerieAbgerundete Kanten  – ideal für SlidesIdeal zum Cruisen und CarvenArbor Venice Formula – weiche, griffige Urethan-FormelMomentum Kern – für ein gedämpftes Fahrgefühl ohne Abstriche bei der Geschwindigkeit
i
Das stabile, kompakte Uhrwerk der G-SHOCK GM-2100B-3AER vereint ein Gehäuse aus Resin mit glasfaserverstärktem Edelstahl. Inspiriert vom Originalmodell von 1983, dem DW-5000C, ist diese Uhr eine Hommage an den beliebten Retro-Look mit ihrer einzigartigen achteckigen Silhouette, die ein Analog-Digital-Display umrahmt. Trotz ihres täuschend kompakten Designs ist diese Uhr langlebig und robust, mit einer Wasserdichtigkeit von 200 Metern und der weltbekannten G-SHOCK Stoßfestigkeit. Der Multifunktionsalarm, die Anzeige von zwei Zeitzonen, ein Timer für dein Workout und Gadgets wie der automatische Kalender machen diese robuste Uhr zu einem Organisationstalent, dass dir an hektischen Tagen, etwas unter die Arme greift.  Features5 tägliche AlarmeArmband aus ResinGehäuse aus Resin und Metall Batterie-Lebensdauer ungefähr 3 JahreCountdown-Bereich: 24 Stunden, Maßeinheit: 1 SekundeEinmal eingestellt, zeigt der automatische Kalender immer das richtige Datum anAuf Knopfdruck bewegen sich die Zeiger von der LCD-Anzeige weg, um freie Sicht zu ermöglichen.Eine Leuchtbeschichtung auf den Uhrzeigern sorgt für Beleuchtung im DunkelnDoppelte LED-BeleuchtungDas aktuelle Datum und der Wochentag werden auf dem Zifferblatt angezeigtKältebeständig bei Temperaturen bis -10 °C/ 14°FShock
i
FeaturesVans X Gilbert Jockey Cap für HerrenFlaches Profil mit Strapback-VerschlussGilbert Signature-Stickerei auf der Krone 
i
Features Herren Hose von EmpyreElastischer Bund mit Kordelzug Zwei Gesäßtaschen Elastische Knöchelpartie 
i
FeaturesHUF OG Relax T-Shirt für DamenLogo Druck auf der BrustKomfortabler Relax FitRippstrick am Kragen 
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.