HUDORA Skateboard Torrance ABEC 5

HUDORA Skateboard Torrance ABEC 5

Artikelnummer: B01LYEXPI1

39.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

California-Style: Das HUDORA Skateboard Torrance ABEC 5. Das HUDORA Skateboard Torrance ABEC 5 ist ein belastbares und laufstarkes Skateboard mit Attitude. Das Deck aus kanadischem Ahorn und die sand-finished Aluminiumtrucks akzentuieren seine Klasse. Skateboards gibt es schon seit einem halben Jahrhundert, aber in den letzten Jahren erleben die Rollbretter ein Comeback. Überall in deutschen Städten finden sich heute Skateparks und in Vororten und urbanen Zentren cruisen Skater jeden Alters durch die Straßen. Das HUDORA Skateboard Torrance ABEC 5 verbindet ein stylisches Deck aus kanadischem Ahornholz mit 5 Zoll Heavy-Duty sandgestrahlten VS Aluminiumtrucks. Die PU-Rollen mit einem Durchmesser von 50 x 30 mm und ABEC 5 Chromlagern sind laufstark. Das rutschfeste Griptape sorgt für soliden Halt bei Tricks. Die Maße dieses Skateboards sind 78,8 x 19,7 cm und es eignet sich für Skater mit einem Körpergewicht von bis zu 100 kg. Das Skateboard hat ein Double Kick Deck mit einer leichten Wölbung nach innen (Concave). Durch seine hochwertige Konstruktion und das smarte Design überzeugt das Torrance ABEC 5 mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

FeaturesBirdhouse SkateboardVertigo Logo Seriefertig montiertBirdhouse Skateboard-RollenBirdhouse Skateboard-Achsenoptimal für Einsteiger sowie fortgeschrittene Skater
i
FeaturesChocolate SkateboardChunk Seriefertig montiert hochwertige Skateboard-HardwareChocolate Skateboard-RollenNose: 6.75″Tail: 6.55″
i
Klassisch gutes Skateboard aus dem Hause Globe Skateboards. Die Decks der Globe G1 Serie kommen im klassisch, gut bewegter Ahorn Bauweise und in dem Fall, sogar fertig vormontiert.Verbaut ist natürlich nur die feinste Skateboard-Hardware welche Globe zu bieten hat. FeaturesGlobe Skateboard fertig montiertG1 ShapeStack SerieTensor Alloy Skateboard-AchsenGlobe Skateboard-Rollen
i
Eigenschaften:- Deck 31″ x 7.75″- 7 lagen Nord Holz- Double Kick Concave Shape- 52mm/32mm PU casted Rollen 99A- ABEC-7-chrome Kugellager- 5″ six star ALU Achse
i
Wenn du ein qualitatives Board zum Lernen der ersten Tricks, oder ein gutes Allround Board zu einem guten Preis suchst, bist du hier genau richtig. Die hochwertigen Einzelkomponenten machen das Birdhouse Blood Logo zu einem attraktiven Komplettboard für Einsteiger und fortgeschrittene Skater. Das Board eignet sich für jedes Terrain, egal ob Street, Park oder Rampe. Riding StyleDas Board eignet sich für jedes Terrain, egal ob Street, Park oder Rampe. ShapeDas Shape des Decks ist klassisch: die Nose ist etwas länger als das Tail und das Concave sorgt für einen sicheren Stand. Setup Deck, Rollen und Achsen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Rollen sind ideal für den glatten Betonboden deines Skateparks oder zum Skaten am Street Spot. Die Achsen sind sehr stabil und bieten ein sehr gutes Lenkverhalten. Das Deck kommt in bewährter Bauweise von 7 Schichten Ahornholz. FeaturesBirdhouse Skateboard DeckLogo SerieFertig montiertBirdhouse Skateboard AchsenOptimal für EinsteigerBirdhouse Skateboard-Rollen 52mm 
i

Das könnte dich auch interessieren

Das JK-9 Hooded Flannel Shirt von Lurking Class ist ein Flanellhemd mit Kapuze und Knopfleiste. Die kontrastfarbene Kapuze bringt einen lässigen Look. Das weiche Material ist super angenehm zu tragen, ob am Abend oder am Tag. Optimiert wird der Style durch einen kleinen Print vorne und einem aufgenähten Logo-Detail an der Brusttasche. FeaturesFlanellhemd für Herren von Lurking Classkariertes MusterFleece Kapuze mit Kordelzugrunder SaumBrusttaschen mit Label DetailKleiner Print vorne links
i
FeaturesRippstrickkragen
i
FeaturesVans X Gilbert Jockey Cap für HerrenFlaches Profil mit Strapback-VerschlussGilbert Signature-Stickerei auf der Krone 
i
Der Alexis 84 Boa® ist für sportliche Frauen, die ihr Workout auf nach draußen verlegen wollen. Der leistungsstarke und komfortable Skate sorgt mit seiner Aluminium Schiene, den 84mm Rollen sowie den ILQ 7 Kugellager für eine direktere Kraftübertragung und dadurch ein sehr stabiles und agiles Fahrerlebnis. Das Boa® Verschlusssystem sorgt nicht nur dafür, dass die Skates perfekt an Fuß angepasst werden, sondern auch für Nachjustierungen während des Fahrens. Und durch das neue Mesh-Obermaterial passt sich der Skate optimal an deinen Fuß an und ist gleichzeitig atmungsaktiv, worüber man sich bei intensiven Workouts sehr freuen wird.Eigenschaften:- Original K2 Softboot sorgt für perfekte Passform und Komfort- Stability Plus Cuff – eine Kunststoffummantelung am Schaft, die für extra Stabilität sorgt- Stamped Aluminium Schiene für eine optimale Kraftübertragung. Geeignet für Fitness orientierte Fahrer- ILQ-7 Kugellager- Rollen: 84mm 80A *maximale Rollengröße 84mm- Boa® Verschlusssystem – Mit einem Dreh lassen sich die Skates perfekt dem
i
Animoscillator (Dan Haywood) ist Visual Artist und Musiker zugleich. Er verwendet unterschiedliche Technologien, um überwältigende Videokunst, gepaart mit faszinierender Musik, die auf dem elektronischen und generativen Genre basiert zu schaffen. FeaturesVolcom Featured Artist Animoscillator (Dan Haywood) HoodieGrafik von Animoscillator auf den ÄrmelnVolcom Logo Stickerei auf der BrustMit Kordelzug anpassbare KapuzeRippstrick an den Ärmelbündchen und dem Saum
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.