Enjoi Rasta Veneer R7

Enjoi Rasta Veneer R7″ 8.375″ Skateboard Deck black

Artikelnummer: DE304494109

64.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

FeaturesEnjoi SkateboardRasta Veneer SerieR7 Konstruktion für extra viel PopSteep KickNose: 7.0″Tail: 6.75″

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
Features Picture Show SkateboardBlue Lodge Modeloptimal für Einsteiger sowie fortgeschrittene
i
FeaturesAntihero SkateboardUsual Suspects Serieoptimal für Einsteiger sowie fortgeschrittene Skater
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
FeaturesSanta Cruz SkateboardFace Reissue ModelReissue Shape mit breiter Nose und Tailoptimal für Einsteiger sowie fortgeschrittene Skater
i

Das könnte dich auch interessieren

FeaturesRippstrick an Kragen und ÄrmelendenLabel-Patch im Kragen
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
Vier Jungs lassen sich auf ihren Skateboards durch das nächtliche München treiben, ohne einen bestimmten Grund. Wieso? Weil sie Bock drauf haben! In einer Nacht erkunden sie die Großstadt auf ihren Skateboards – an den Geländern und Rampen von austauschbaren Bürobedarfsläden und Tiefgarageneinfahrten genauso wie an den ikonischen Orten, auf dem Königsplatz oder der Maximilianstraße.
i
FeaturesO’Neill Woven Trend Tank Top für DamenEco Liva ViskoseKnoten Detail vorneElastisch am Rücken für besseren Sitz Anpassbare Riemchen 
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.

%%Cyber Monday%%

Jetzt Angebote sichern