Deathwish NW Hidden Inside 8.25

Deathwish NW Hidden Inside 8.25″ Skateboard Deck assorted

Artikelnummer: DE304739534

89.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

FeaturesDeathwish SkateboardHidden Inside ModelSignatur DeckTwin Nose Design Design Erik FossBunte Furniere

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
REGROWTHeine Nachhaltigkeit-Mission, die darauf abzielt, den CO₂-Fußabdruck durch saubere Produktion, faire Arbeitsbedingungen und Unterstützung der Gemeinschaft geringst möglich zu halten. Zudem werden mehr als 3 Bäumen für jedes für die Herstellung von Skateboards geerntete Holz, in Zusammenarbeit mit der National Forest Foundation, gepflanzt. FeaturesEnjoi SkateboardsSpecturm Serie R7 Bauweise
i
FeaturesAlmost SkateboardPro Model DeckSpace Rings SerieImpact Konstruktionoptimal zum Street und Park skaten
i

Das könnte dich auch interessieren

Der Inline Skate kann um fünf Größen verstellt werden. Der K2-Softboot bietet eine sehr gute Passform und eine gute Stabilität. Die Rollen mit einem Durchmesser von 72 mm garantieren ein sicheres Gefühl während der Fahrt. Verschließbar ist der Inline Skate mit einem Speed Lacing System, einer Ratsche und einem Klettverschluss.Eigenschaften:- Reifengrösse: 72mm*- Schnürung: Speed Lacing System- Skate Manschette: Stability Cuff- Skate Rahmen: FBI Frame- Reifen/Kugellager: ABEC 3- 5 Size Adjustability Größen:S 29-34, M 32-37, L 35-40*70mm 80A Rollen bei Größe S / maximale Rollengröße 72mm bei Größe S
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
FeaturesAlmost SkateboardR7 KonstruktionPlaces Serieoptimal zum Street und Park skaten
i
Features160 g/m² JerseyLabel-Patch an der Brusttasche
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.