Blue Tomato Logo 100a 55mm Wheels uni kaufen

Blue Tomato Logo 100a 55mm Wheels uni

Artikelnummer: DE304475260

24.95 

*Preisangabe ohne Gewähr

FeaturesBlue Tomato Skateboard-RollenLogo SerieBlue Tomato Logo

Bewerte das Produkt

Verwandte Artikel

Hier bekommst du Skateboard-Rollen bester Qualität aus erstklassigem Urethan. Optimal für rauen Asphalt und harten Beton. Mit europäischen Wurzeln und vielen verschiedenen Eigenschaften aus der legendären Bronx-Kultur erobern Bronx Wheels gekonnt die Skateboardszene. FeaturesBronx WheelsCommunity Modeloptimal für jedes Terrainweniger Flatspots
i
Zu diesem Produkt gibt es im Moment keine Beschreibung.
i
FeaturesSpitfire Skateboard RollenFormular Four UrethanKlassische Formglatte Oberflächemehr Geschwindigkeit und Kontrolle auf allen OberflächenFlatspot Resistenthält die Form länger
i
Hier bekommst du Skateboard-Rollen bester Qualität aus erstklassigem Urethan. Optimal für rauen Asphalt und harten Beton. Mit europäischen Wurzeln und vielen verschiedenen Eigenschaften aus der legendären Bronx-Kultur erobern Bronx Wheels gekonnt die Skateboardszene. FeaturesBronx WheelsEurope ModelV1 Shapeoptimal für jedes Terrainweniger Flatspots
i
Als einer der bekanntesten Hersteller von Skateboard Wheels geniesst Spitfire einen legendären Ruf in der Skate Szene. Das unverkennbare „Bighead“ Logo dürfte wohl jedem bekannt sein. Die Rollen kommen in bester Qualität für weniger Flatspots und bieten eine langanhaltende Performance.  Der Spitfire Classic Shape ist der wohl Vielseitigste und meist verwendete Wheel Shape im Skateboarding weltweit und steht für eine perfekte Mischung aus Speed und Kontrolle. FeaturesSpitfire Skateboard RollenRepeaters Classic Serie Klassischer ShapeWeniger FlatspotsHohe Performance
i

Das könnte dich auch interessieren

Das Bermuda Kicktail ist ein klassisches Longboard mit einem surf-inspirierten Shape, perfekt für smoothes Carven und Cruisen. Egal ob nur kurz zum Einkaufen oder als lässigen Zeitvertreib, dieses Board bietet ein dir ein angenehmes Fahrgefühl auf jedem Untergrund. Wenn du es ein wenig kreativer angehen willst, dann benutze das ausgeprägte Kicktail um schneller zu drehen oder Tricks zu poppen. FeaturesDeck aus 7 Schichten AhornholzCaliber 180 mm 50° Reverse Kingpin AchsenSchwarzes Grip Tape mit Grafik PrintCinetic Crop 70 x 57 mm 80A Rollen
i
FeaturesA.Lab Pup Pup Pass T-Shirt für HerrenGroße Grafik auf der VorderseiteRippstrick am Kragen A.Lab Logo Details 
i
Das Jart Twilight ist ein klassisch gutes fertig vormontiertes Skateboard. Top Materialien und eine solide Verarbeitung sorgen für ein grenzenloses Skate Vergnügen in jedem Terrain. Riding StyleDas Board eignet sich für jedes Terrain, egal ob Street, Park oder Rampe. ShapeDas Shape des Decks ist klassisch: Die Nose ist etwas länger als das Tail und das Concave sorgt für einen sicheren Stand. SetupDeck, Rollen und Achsen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Rollen sind ideal für den glatten Betonboden deines Skateparks oder zum Skaten am Street Spot. Die Achsen sind sehr stabil und bieten ein sehr gutes Lenkverhalten. Das Deck kommt in bewährter Bauweise von 7 Schichten Ahornholz. FeaturesJart Skateboardfertig montiertTwilight Modeloptimal für Einsteiger sowie fortgeschrittene Skater  
i
FeaturesVans Print Box Tank Top für HerrenBox Logo auf der VorderseiteGedrucktes Etikett für mehr Komfort Ärmellos 
i

Tipps zu Skateboarding

Bevor du dein Skateboard selber zusammenzubauen kannst, brauchst du zunächst einmal alle Skateboard Einzelteile. Stell also sicher, dass du bereits ein Deck, Achsen, Rollen, Kugellager und ein Griptape besorgt hast.
Das Verlangen nach einem individuell, zusammengestellten Skateboard wächst, sobald du deine Skills ausgebaut hast. Oftmals passt dann das Set Up von Komplettboards nicht mehr zum persönlichen Fahrstil.
Beim Skaten gibt es die 5 verschiedenen Fußstellungen Regular, Goofy, Fakie, Switch und Nollie. Die Standard Fußstellungen um dich vorwärts zu bewegen sind Regular und Goofy.
Bereits 1910 wurden Rollschuhe patentiert. Skateboards traten aber offiziell erst in den 1950ern in Erscheinung. Die ersten Boards waren nicht mehr als flache Holzbretter mit Rädern.