YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ5b3V0dWJlIFZpZGVvIFBsYXllciIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9hckRWVy1hV1d5cz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZhbXA7c3RhcnQ9OCZhbXA7ZW5kJmFtcDt3bW9kZT1vcGFxdWUmYW1wO2xvb3A9MCZhbXA7Y29udHJvbHM9MSZhbXA7bXV0ZT0wJmFtcDtyZWw9MCZhbXA7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCI+PC9pZnJhbWU+
Der Ollie gehört zu den Basics des Skateboardens. In der Regel ist das der erste Trick den Anfänger lernen. Es handelt sich beim Ollie um eine Sprungbewegung, die es ermöglicht über jegliche Hindernisse zu springen. Um den Trick durchzuführen, positionierst du zunächst deinen hinteren Fuß auf das Tail. Anschließend drückst du das Tail kraftvoll nach unten, sodass sich die Nose aufstellt. Gleichzeitig verlagerst du mit deinem vorderen Fuß das Gewicht nach vorne und springst mit beiden Beinen in die Luft. Achte darauf, dass dein Deck während des Sprungs horizontal zum Boden ausgerichtet ist, um den Trick sicher zu stehen.

Die meisten Skater beantworten diese 10 Fragen falsch

Kennst du die richtigen antworten?