Was ist bei der Größe des Longboards zu beachten?

Was ist bei der Größe des Longboards zu beachten? Wann ist ein schmales und wann ist ein breites Longboard die richtige Wahl? Wenn es um die Größe des Longboards geht, müssen einige wichtige Aspekte beachtet werden. In diesem Beitrag erläutert wir, welche das sind.

Es kommt auf die Größe des Decks an

Vor- und Nachteile von kurzen Boards

Anzeige

THE ONE EDITION – Endlich hat Warehouse One eigene Longboards. Mehr als nur ein Sport, auch Ausdruck eines urbanen Lebensstils.Spring auf und genieße den Augenblick! Überzeuge Dich selbst von dem einmaligen Design der THE ONE EDITION Longboards.Dieses Longboard ist ein waschechtes Freerideboard mit allen Eigenschaften, die ein gutes Longboard auszeichnen: Zum Beispiel besteht das Deck aus 100% kanadischem Ahorn (8ply) und wird nach klassischer Skateboard-Tradition gepresst. Das Deck weist ein Drop-Through-Design auf, bei dem die Achse durch das Board montiert wird. Das führt dazu, dass der Körperschwerpunkt des Fahrers tiefer liegt und somit auch das An-pushen des Boards deutlich erleichtert wird, da das Standbein weniger stark angewinkelt werden muss. Eine hochwertige RKP-Achse (Reverse-King-Pin-Achse) sorgt für ein gutes Einlenk-Verhalten, was in einer erstklassigen Wendigkeit resultiert. Weitere Merkmale stellen hochwertige ABEC 7 Kugellager sowie 70x51mm Wheels mit 85A Härte dar. Created to have fun!Eigenschaften:- Deckgröße: 21 x 89 cm- Konstruktion: 8
i
MINDLESS TRIBAL Rogue IV verfügt über die klassische Rogue-Form, jetzt mit umgekehrten Kingpin-Trucks gibt mehr Wendigkeit, echter Vorteil. Ideal für Anfänger oder diejenigen, die gelegentlich Longboard fahren.Eigenschaften:- type of board: Pintail- dimensions: length: 96.35cm / 38”; width: 24.75cm / 9.75”; wheelbase: 71.50cm / 28.2”- deckconstruction: lightweight 7 plymapledeck- trucks: 6.5” RK trucks with silver tumble finish; 14 x 8mm Black Wedge Rubber Riser; black hardware- bushings: 78A SHR PU Cast White- wheels: 70 x 42mm 80a SHR PU Cast Team Wheels- bearings: ABEC-5 Bearings- maximum riderweight: 90kg
i
Das Globe Prowler 38″ Complete ist ein perfekt durchdachtes Speedboard für den gepflegten Geschwindigkeitsrausch. Du bist gerne schnell auf möglichst abschüssigen Straßen unterwegs? Dann ist dies das ideale Board für dich. Riding StyleDas Board ist eine absolute Rennmaschine. Windschnittig, leicht und äußerst ruhig laufend, bietet es maximale Performance bei hoher Geschwindigkeit. Natürlich fühlt sich das Board auch auf ebenen Straßen und bei gemäßigtem Tempo gut an. ShapeDas Directional Shape ist optimiert für höhere Geschwindigkeiten und bietet ein sicheres, ruhiges Fahrverhalten. Das Deck ist im vorderen Bereich breiter und ermöglicht so eine ideale Fußposition für ein stabiles Fahrverhalten bei höchsten Geschwindigkeiten. Bei der Drop-Through Achsmontage, liegt das Board um eine Deckbreite tiefer als beim Top Mount. Durch den niedrigen Schwerpunkt erhöht sich die Stabilität und Laufruhe. SetupDie breiten Slant Achsen in Reverse-Kingpin Bauweise sind wendig und sehr stabil. Die weichen Rollen bieten einen sehr guten Grip und rollen smooth über
i

Welche Größe des Longboards ist richtig?

Fazit zur Größe des Longboards

Waren die Infos hilfreich für dich?

Das könnte dich auch interessieren
Ab und zu ist es notwendig das Griptape zu wechseln, um die gewohnte Sicherheit gewährleisten zu können. Für die Umsetzung sollte man sich etwas Zeit nehmen, denn die Anbringung des Griptapes erfordert akkurates Arbeiten.
Auf dem Longboard zu bremsen fällt gerade vielen Anfängern schwer. Aus diesem Grund sollte man sich frühzeitig darauf konzentrieren die wichtigsten Techniken zu üben.
Die Longboard Pflege scheint im ersten Moment nach mehr Arbeit zu klingen als es tatsächlich ist. Um sicher fahren zu können und Stürze aus technischen Gründen zu vermeiden, ist es sogar sehr wichtig sein Longboard regelmäßig zu warten.
Longboarden oder auch Longboard-cruisen gehört zu den populärsten Trendsportarten weltweit. Kaum ein anderer Sport verzeichnete in den letzten Jahren solche Zuwachsraten. Im Folgenden erfährst du wie man einen Manual, einen Pivot und einen G-Turn macht.
Ob Longboard Anfänger oder Fortgeschrittener, beginnt man sich für eine Sportart zu begeistern, möchte man schnell auch etwas zur Geschichte rund um das neue Lieblingshobby wissen. Longboarden ist trendy, top aktuell und beliebt.
Hilf anderen Skatern dabei die besten Skateparks in deiner Stadt zu finden
So muss niemand mehr umsonst zum falschen Spot fahren